Brillengläser

Behalten Sie den Durchblick: OPTIK SIEVERT berät Sie zum Thema Gutes Sehen mit Gleitsichtgläsern oder Arbeitsplatzgläser.

OPTIK SIEVERT

Die Auswahl ist riesengroß. Das richtige Brillenglas zu ermitteln, hängt von vielen Faktoren ab. Entscheidend sind die Art der Fehlsichtigkeit, Ihre persönlichen Sehanforderungen, sowie berufliche Tätigkeit, Hobbys... Ebenso wichtig sind Art, Form und Größe der Fassung, sowie Ihre individuellen Zentrierdaten. Unsere Glasberatung hilft Ihnen, den für Sie optimalen Glastyp herauszufinden.

Einstärkengläser

In jungen Jahren für das Sehen in allen Entfernungen, später für das Sehen in der Ferne oder Nähe.

Gleitsichtgläser

Sie sind die optischen (fast) Alleskönner. Sie ermöglichen ein deutliches und scharfes Sehen in allen Entfernungen. Wussten Sie, wie viele verschiedene Gleitsichtgläser es zu kaufen gibt? Eine Vielzahl von Gleitsichtgläsern in unterschiedlichsten Qualitätsstufen, hergestellt in Deutschland, Europa oder Fernost (auch Billiglohnländern) überschwemmt derzeit den Markt. Neueste Technologie, aber auch wissenschaftlicher Standard, der Jahrzehnte zurückliegt. Gute und weniger gute Gleitsichtgläser, die sich in Qualität und Sehkomfort deutlich unterscheiden.

OPTIK SIEVERT bietet Ihnen alle Qualitätsstufen vom preisgünstigen Standardgleitsichtglas bis zum maßgeschneiderten Hightech Freiform Individualglas renommierter Markenhersteller. Wählen Sie Ihren persönlichen Sehkomfort! Gerne demonstrieren wir Ihnen in realistischen Computerdarstellungen die unterschiedlichen Komfortstufen bei Gleitsichtgläsern.

Von besonderer Bedeutung ist die exakte Positionierung der Gleitsichtgläser vor den Augen (siehe Menüpunkt Service / Video-Zentriersystem). Untersuchungen haben ergeben: sollte die Position der Gläser nur 1 mm daneben liegen, reduziert das den Sehkomfort um 20%. Und dann hört man immer wieder: „Ich komme mit Gleitsichtgläsern nicht klar!“ Und dabei stimmt nur die Zentrierung der Gläser nicht...

Computer- oder Nahkomfortgläser

Die Lesebrille ist häufig nicht ideal für den Arbeitsplatz. In unmittelbarer Nähe sehen Sie zwar deutlich und scharf, der etwas weiter entfernte Bildschirm ist jedoch schon nicht mehr so richtig klar. Weitere Entfernungen werden zum Problem. Auch die Gleitsichtbrille ist hier nicht die optimale Lösung. Die Sehbereiche im Zwischen- und Nahbereich sind für längere Naharbeit zu schmal. Nahkomfortgläser verhelfen Ihnen zum idealen und ermüdungsfreien Sehen am Arbeitsplatz, am Computer, beim Lesen, bei der Schreibtischarbeit, beim Handwerken etc.

Gerne beraten wir Sie über die verschiedenen Möglichkeiten. Damit Sie Richtig. Gut. Sehen.